Gala

Castinglust und Rollenfrust (2018)

hp2018

Luststück von Hans Schimmel (bearbeitet von Anita Keller)

Inhaltsangabe:  

Was passiert wenn 30.000 Euro Prämie locken? So mancher kann sich damit lang gehegte Wünsche erfüllen wenn nicht..., wenn nicht ein kleiner Haken dabei wäre. Alfred Möckels Bequemlichkeit ist genauso legendär wie die chronische Knappheit an Geld. Das Leben könnte so schön sein, wenn er in der Lage wäre, sich endlich seinen langersehnten Wunsch zu erfüllen - den Fernseher „Plasma 2000“. Als eingefleischter Sozialhilfeempfänger steht seiner Leidenschaft eigentlich nur eines im Weg, die Lust zu arbeiten. Zusammen mit seinen beiden Freunden Harry und Paul, gelingt es Alfred ihre Frauen davon zu überzeugen, bei der Fernsehsendung „Rollentausch Extrem, keine Gnade für den Partner“ mitzumachen. Dabei müssen die jeweiligen Partner in die Haut und Charaktere des anderen Geschlechts schlüpfen. Allerdings haben die drei Herren das Kleingedruckte der Verträge übersehen, was sich im Nachhinein als sehr fatal erweist!

Personen und ihre Darsteller:

Alfred Möckel.. Herr im Hause    Gebhard Motzel
bild
Elfriede Möckel.. Seine Frau    Alexandra Seufert
bild
Harry Kleinschmitt.. Freund von Alfred    Marco Motzel
bild
Anke Kleinschmitt.. Frau von Harry; Freundin von Elfriede    Mareike Abb
bild
Paul Maier.. Freund von Alfred    Reinhold Keller
bild
Isolde Wiesenhafer.. Mitarbeiterin vom Sozialamt    Renate Miltenberger
bild
Isabell La Glock.. Fernsehmoderatorin des Senders RT-elf.    Corina Öhrlein
bild
Maier.. Nachbarin    Anita Keller
bild

Mitwirkende:

Regie..     Udo Seufert
bild
Soufleuse..     Ludwina Weis
bild
Technik..     Sascha Abb
bild
Maske..     Eva Elbert.
Maske..     Maria Stauder
bild
Theaterküche..     Ulrike Goihl
bild
Requisite..     Michaela Goihl
bild
Kamera..     Ronald Reinfurt
bild
kasse.. Anna Seufert / Annika Fuchs    Weitere Personen.
Bühnenaufbau.. mit Team    Werner Becker.

Gala Viel Spaß beim Stöbern! | Startseite | Archiveinträge | Impressum | Datenschutz-Erklärung - - Facebook


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung