Gala

Das Lisbethchen von Mönchberg (1992)

hp1992

Heimatstück von Pfarrer Hermann Weber

Inhaltsangabe:  

Der böse Schultheiß sticht seine Kuh nieder und verdächtigt seine Magd, das Lisbethchen, öffentlich der Tat, dass das Tier durch Überfütterung hätte verenden müssen. Den großen Schaden hätte sie zu ersetzen. Der Teufel tritt in der Verzweiflung des Mädchens auf den Plan, und mit dem eigenen Blut verschreibt sie ihre Seele dem Verführer. Mit dem zurückgelassenen Geld soll sie die Kuh bezahlen. Als sich aber der Schultheiß erhängt, merkt die Magd, dass sie sich dem Teufel nicht hätte verpfänden brauchen. Glockengeläute vom Mönchberger Kirchturm hält den Teufel bei der Verfolgung Lisbethchens auf, aber er packt sie schließlich doch noch vor der Kirche. Sie muss dem Teufel Tribut zollen und sterben, aber ihre Seele wird gerettet.

Personen und ihre Darsteller:

Frau..     Anita Keller
bild
Vater.. Dieter Zöller    Weitere Personen
bild
Mutter..     Eleonore Knapp
bild
Engelheid.. Marco Keller    Weitere Personen.
Gretl.. Birgit Stauder    Weitere Personen.
Ursel.. Jenny Dyroff    Weitere Personen.
Regine..     Alexandra Seufert
bild
2. Wachmann.. Christian Mücke    Weitere Personen
bild
1. Wachmann.. Michael Zoll    Michael Zoll
bild
Velden.. Bauer    Erich Österlein
bild
Baltz.. Bauer    Alois Miltenberger
bild
Hansjörg.. Bauer    Jürgen Knapp
bild
Lebold.. Bauer    Reinhold Keller
bild
Wolf.. Angesehener Bürger von Mönchberg    Ronald Reinfurt
bild
Torschneider.. Schneider    Gebhard Motzel
bild
Amtskeller..     Udo Seufert
bild
Margret.. Haushälterin beim Pfarrer    Renate Miltenberger
bild
Pfarrer..     Rudi Bischoff
bild
Teufel..     Werner Becker
bild
Bärbel.. Schwester von Lisbeth (Manuela Keller)    Weitere Personen.
Bärbel.. Schwester von Lisbeth (Desiree Zöller)    Weitere Personen
bild
Stauders Jörg.. Schultheiß    Eckart Zöller
bild
Lisbeth.. Magd bei Stauders Jörg    Denise Engels
bild

Mitwirkende:

Kostüme, Leihgabe der Burgfestspiele Freudenberg.. Heimatmuseum Klingenberg; eigene Fertigung    Weitere Personen.
Maske..     Erika Zöller.
Bühnenbilder.. Thomas Hagel und Arno Hegmann    Weitere Personen.
Regie..     Rudi Stauder.
Tanzende Kinder;Anne und Helga Haumann.. Tina Sauerwein, Beate Zöller, Jacqueline Zöll    Weitere Personen.
Souffleuse..     Ludwina Weis.

Gala Viel Spaß beim Stöbern! | Startseite | Archiveinträge | Impressum -